Ostseetreffen 2013

Ostseetreffen 2013

Der Wetterbericht wechselte in der Woche vor dem Treffen fast stündlich seine Meinung. Trotzdem wollten wir uns die Stimmung nicht vermiesen lassen, packten Gummistiefel und entsprechende Klamotten ein und auf gings nach Usedom.

Während Freitag und Samstag bis Mittag die Sonne fleissig schien, zog gegend frühen Abend leider Regen auf. Dieser hielt zwar nur eine halbe Stunde, reichte aber aus, um die Zelte leicht zu fluten. Also Zelte abgebaut und alles Unnötige verstaut und erstmal weiter gefeiert 🙂

Auch wenn die Sonne nach einer Stunde wieder hinter den Wolken hervor kam, entschieden wir uns für die erzwungene Abreise in der Nacht. Nichts desto trotz war das Treffen wieder ein voller Erfolg. Nicht zu letzt, weil wir es seit Langem endlich mal wieder geschafft haben in einer größeren Gruppe anzureisen! Aber auch ohne „Altbekannte“ gab es wieder genug nette Gesprächsrunden, Fotowünsche, Shisha-und Whiskeyrunden 🙂