XS Carnight 2014

XS Carnight 2014

Was 1997 als lockere Runde Gleichgesinnter an einer Tankstelle begann ist längst genauso wenig aus unserer Szene wegzudenken wie Gewindefahrwerk und Turbomotoren.

Die XS-Carnight feiert ihr 20-stes Jubiläum und folgt dafür extra dem Ruf in die Bundeshauptstadt. Und dem Ruf folgten Tausende. Als geeignete Location gab man sich nicht etwa traditionell mit einem x-beliebigen Parkhaus ab, es sollte das Olympiastadion sein.
Bereits im letzten Jahr konnten wir uns bei der Hamburg-Berlin-Klassik vom einzigartigen Charakter des Monumentalbaus überzeugen.

Imposant trifft es nur annähernd wenn die glanzgedrehten und beleuchteten Felgen zwischen den Pfeilern des Stadions blitzen.

Die Zeit schien uns persönlich etwas knapp um auch nur annähernd alle Fahrzeuge kurz zu sehen – geschweige denn mal den kurzen Plausch zu suchen.

Legendär aber die großartige Geste im inneren des Stadions. Der Familie und Freunden des kürzlich unverschuldet bei einem Verkehrsunfall getöteten Daniel wurde die Möglichkeit eingeräumt seinen einzigartigen „Stuka“-Golf auf der XS zu präsentieren. Ein bleibender Moment zu sehen, wie all die Tuner voller Andacht still am Golf verharren, der so gar nicht in die bunte, blinkende  heile Tuningwelt um ihn herum passen will.
Mehr als ein einfacher Volkswagen – Ein Mahnmal an Alle, nicht zu vergessen, was wirklich wichtig ist – Auch ausserhalb der Szene.

Wer braucht da noch einen Granitblock in Reifnitz?!

Alle Bilder findet ihr in unserer Galerie.